Über uns | Termine | Festival | Produkte | Fotoalbum | Medien | Links | News 
 Neuigkeiten | Argentina ´09 | Kanada ´13 | Europa ´15  en sl 
POFESSOR FABIJAN ZUM 85. GEBURTSTAG

POFESSOR FABIJAN ZUM 85. GEBURTSTAG

Mit großer Freude haben wir unserem langjährigen küntlerischen Leiter, Prof. Matevž Fabijan, der uns fast 18 Jahre begleitet und geleitet hat, zum 85. Wiegenfest gratuliert. Mit uns war auch unsere derzeitige Leiterin, Prof. Francka Šenk.
Ad multos annos, Herr Professor.

BUNTER HERBST

BUNTER HERBST

Mit einem bunten Schar an Gruppen und Liedern veranstaltete der Kulturverein KPD Drava Žvabek am letzten Novembersonntag sein traditionelles Herbstkonzert im Gasthof Hafner in Oberdorf/Gornja vas. Das begeisterte Publikum in gesteckt vollen Festsaal lauschte dankbar der Kindergruppe Lutke Suha, dem Oktet Suha, der Jugendgruppe Sanje, der gastgebenden PIS Žvabek, die heuer ihr 40-jähriges Bestegen feiern und dem Kvintet Donet. Unter den zahlreichen Ehrengästen sah man den Hohen Repräsentanten Dr. Valentin Inzko, den Bleiburger Ehrenbürger und Träger des Landesordens Monsignore Ivan Olip, den Landeskulturpreisträger Dr. Engelbert Logar, Bürgermeister Gerhard Visotschnig, Pfarre Michael Golavčnik sowie die heimischen Künstler Ivanka Polanc und Herman Germ.

Link: mehr

70 JAHRE SPD ŠTEBEN

70 JAHRE SPD ŠTEBEN

Anlässlich seines 70-jährigen Bestehens lud der slowenische Kulturverein SPD Edinost Šteben am 17. November zu einem großen Jubiläumskonzert in die Aula der VS Globasnitz/Globasnica. Als musikalische Gratulanten stellten sich die heimischen Gruppen MePZ Peca, Gem. Chor Globasnitz und der gastgebende MoPZ Franc Leder Lesičjak sowie der Gastchor aus Pragarsko in Slowenien und das Oktet Suha ein. Jokej Logar gratulierte dem Verein für die wichtige kulturelle Arbeit im Dorf und BGM Bernard Sadovnik dankte für die gute Zusammenarbeit aller Kulturträger der Gemeinde. Im Rahmen des Festes wurde auch Langzeit-Chorleiter Janez Petjak geehrt, der dieser Tage sein 88. Wiegenfest begeht.

BEIM BRANČURNIK

BEIM BRANČURNIK

Im übervollen Brančurnik-Saal in Prevalje fand am ersten Novembersamstag das 15. Fest des Gesanges statt, das vom heimischen Kvintet Ajda ausgerichtet wird. 9 Gruppen aus ganz Slowenien und aus Kärnten sangen, was das Zeug hält, unter ihnen das Slovenski oktet, das Kvintet Donet und auch die Frauen-Vokalgruppe Vivere, die vor exakt 10 Jahren beim Festival Suha zu Gast war.
Das Publikum war vom wunderbaren Gesang restlos begeistert.

FRANC LUTNIK IST VON UNS GEGANGEN

FRANC LUTNIK IST VON UNS GEGANGEN

Sehr betroffen waren alle Sänger des Oktet Suha und ie Mitarbeiter des KPD Dava als wir vom Heimgang unseres langjährigen Kassiers, Franc Lutnik, erfuhren. Franc war mehr als 40 Jahre Kasasier unseres Kulturvereines und hat auch im Rahmen des Festival Suha engagiert und korrekt die finanziellen Belange geleitet.
Wir bedanken uns bei Franc für seine Arbeit und seine Freundschaft. Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedächtnis bewahren.
Ruhe in Frieden.

Link: kpd drava

ERÖFFNUNGSKONZERT DER KULTURWOCHE

ERÖFFNUNGSKONZERT DER KULTURWOCHE

Vom 28. September bis 1. Oktober fand in der Gemeinde Neuhaus/Suha die Kulturwoche der Kärntner Slowenen statt, die vom Volksgruppenbüro des Landes Kärnten alljährlich ausgerichtet wird. Am Programm standen neben dem Eröffnungskonzert die Präsentation eins Kunstprojektes der Volksschule, eine Grenzwanderung in Leifling/Libeliče, der Erntedank in Schwabegg/Žvabek, eine Mode-Präsentation von Tamina Katz und Ana Grilc und die Kindertheater-Premiere der Gruppe Lutke Suha im Kulturhaus Hiša kulture in Schwabegg/Žvabek sowie das Konzert "Shiva" des Frauenchores Rož im Kulturni dom Bleiburg/Pliberk statt.
Das Oktet Suha gestaltete die Eröffnung unter Beisen von LH Dr. Kaiser und Generalkonsul Milan Predan sowie zahlreicher Ehrengäste, gemeinsam mit der Tamburizza-Gruppe Tamika, dem Vokal-Ensemble Oisternix aus dem Gailtal, dem Chor Heimatklang, der Pevsko-instrumentalna skupina Žvabek und dem Bläserquintett der Schlosskapelle Neuhaus.

Link: kpd drava